25.Oktober 2018

Haus der Geschichte Österreich

Am 12. November 1918 wurde in Wien die demokratische Republik ausgerufen. Am 10. November 2018 eröffnet das Haus der Geschichte Österreich (hdgö) als erstes zeithistorisches Museum in der Neuen Burg am Heldenplatz. BWM Architekten zeichnen für die Ausstellungsgestaltung verantwortlich. Die Eröffnungsausstellung "Aufbruch ins Ungewisse – Österreich seit 1918" lädt zur Auseinandersetzung mit diesem ambivalenten Jahrhundert ein und greift Themen auf, die damals wie heute bewegen. Gleich vormerken! Zum Projekt. Zum hdgö. (Plakatsujet: Jung von Matt)