14.März 2018

"Ästhetik der Veränderung"

Die große Jubiläumsschau über die Geschichte der Universität für angewandte Kunst überraschte mit einer ungewöhnlichen Präsentation der ausgwählten Exponate. Die Ausstellung mit dem Titel "Ästhetik der Veränderung" lief erfolgreich bis zum 15. April im Wiener MAK am Stubenring. Die Gestaltung stammte von BWM Architekten in Zusammenarbeit mit Sanja Utech und Gerhard Bauer.

MAK-Ausstellung: Ästhetik der Veränderung. 150 Jahre Universität für angewandte Kunst Wien