7.November 2018

BWM gestalten hdgö

Der Startschuss ist erfolgt! Bei der offiziellen Pressekonferenz am 7. November wurde das Haus der Geschichte Österreich der Öffentlichkeit präsentiert – im Bild Oliver Rathkolb, Monika Sommer, Johanna Rachinger, Johann Moser. BWM Architekten gestalten ein modernes, zeitgenössisches Laboratorium im Spannungsfeld von monarchistischer Hülle und republikanischer Gegenwart. „Der Kontext imperialer Repräsentationsarchitektur kann unserer Meinung nach als Schwungmasse sowohl für ein beeindruckendes Raumerlebnis als auch für aufklärerischen Erkenntnisgewinn genutzt werden,“ beschreibt Johann Moser, BWM Architekten, die Dramaturgie der Annäherung. 
Zum Projekt. Zum hdgö. Zur Pressemappe.