Neugestaltung eines luxuriösen Flagship Shoe Stores im legendären Kaufhaus Steffl in der Wiener Innenstadt.

Die Architektur ist Ausdruck der Identität des neu geschaffenen Schuhgeschäfts „6th Floor“, das sich als Anlaufpunkt für Luxusmarkenschuhe in Wien positionieren will.

Überraschendes Highlight des Stores ist der goldene „Tresor“:  ein inmitten des Ladens platziertes „vergoldetes“ Schieberegallager, in dem die ausgestellten Schuh-Kostbarkeiten zentral gespeichert werden.

Drei unterschiedlich gestaltete Verkaufsbereiche adressieren jeweils unterschiedliche Besuchergruppen und schaffen trotz großzügiger Raumverhältnisse individuelle, intime atmosphärische Bereiche. Vom kühl-silbrig und warm goldgetönten Damenbereich, der dunkel, holzbetonten Herrenabteilung zum sportlich-hippen Sneakerbereich.

Der Flaneur durch den Steffl Shoe Store wird von einem speziellen, mäandernden Deckenpaneel begleitet, das die unterschiedlichen Bereiche miteinander vereint.

 

 

Datum

August 2010

Auftraggeber

Kaufhaus Steffl Betriebs AG

Projektbeteiligte

Ladenbau: Schweitzer Project AG/SPA

Haustechnikplanung: PME Techn. Büro f. Klimatechnik GesmbH

Grafik: Perndl+Co

Fotos: Thomas Schauer

BWM Team

Peter Foschi, Samina Gheorghe, Maik Perfahl, Elena Romagnoli, Simon Schneider, Sanja Utech, Astrid Damian