Konzeption und Entwurf bis zur Baueinreichung für einen Dachausbau bei zwei Objekten im Arsenal Wien auf Objekt 3 und Objekt 16 mit insgesamt über 6000 Quadratmetern Wohnfläche

Hochwertiger Dachausbau mit zweigeschossigen Maisonetten, von denen jede über mehrere großzügig bemessene Freiflächen verfügt. Die hohen Denkmalschutzanforderungen des geschützten Objekts konnten durch eine Zurücksetzung des gestuften Aufbaus mit den Duplex-Wohnungen hinter die vorgeschriebene 30 Grad-Sichtachse eingehalten werden. Dadurch ergeben sich auch raffinierte Grundrisse mit sowohl hofseitigen als auch schauseitigen offenen Terrassen oder Loggien. Es entstehen pro Objekt auf je 3000 Quadratmetern Grundfläche jeweils 32 Wohneinheiten.

 

Datum

Mai 2018

Auftraggeber

Arsenal Immobilien Development GmbH

BWM Team

Peter Foschi, Angela Schauer, Alexander Wildzeisz, Thomas Tilp, Stefan Sterlich, Massimiliano Marian