Dachausbau im zweiten Bezirk in Wien, mit atemberaubendem Blick über den Prater auf die Skyline der Uno-City. Es entstehen vier großzügige Mietwohnungen in einem Gründerzeitwohnhaus in Verbindung mit einer modernen Dachform.

 

Datum

Oktober 2011

Auftraggeber

KSV 1870 HOLDING AG

Projektbeteiligte

Statik: Zivilingenieur für Bauwesen
Bauphysik: Architekt Zörrer & Lotz
ÖBA: Architekturbüro Moosburger
Fotograf: Christoph Panzer

BWM Team

Markus Kaplan, Andreas Votzi, Tomas Rataj