Erweiterung des „Ursprungs“-John Harris am Wiener Schillerplatz um rund 1100 m2 im ersten Obergeschoss. BWM Architekten entwickelten das Interior Design auf der Basis der John Harris-CI in den Farben Weinrot, Gold und Silbern. Das Konzept spielt mit dem Kontrast unterschiedlicher visueller Eindrücke: Vintage-Designelemente — z.B. opulente Kristallluster — oder captionierte Samt-Hocker kontrastieren mit den modernsten Trainingsgeräten. Wild mäandernde Stuckbordüren sind schmückende Gestaltungselemente der Wände. Fitness in der Beletage eines Wiener Gründerzeithauses: Warmes, emotionales Design trifft auf neuestes High-Tech der Trainingselemente.

 

Datum

September 2013

Auftraggeber

John Harris Fitness GmbH

BWM Team

Rita Guggenberger, Katrin Stefanzl, Judith Moser, Gabriele Bruner, Samina Azhar, Robert Charuza, Bettina Kolar, Robert Mago, Harald Ofner, Astrid Damian

Projektbeteiligte

Fotograf: Christoph Panzer

Generalplaner: Holzbauer & Partner
Lichtplanung: Designbüro Christian Ploderer, Wien
Möbeltischler: Kirchberger Tischlerei, Linz, Steininger.designers, St. Martin/Mühlkreis, Team Möbel, Rohrbach/L.
Wiener Stuckmanufaktur, Wien
Schlosserarbeiten: Piribauer KG, Neudörfl
Produktion Lichtobjekte: Light-Tech, Ilz