Revitalisierung und Adaptierung des auf das Jahr 1898 zurückreichenden „Annunziataklosters“ im niederösterreichischen Maria Anzbach (Bezirk St. Pölten). Die mehrteilige denkmalgeschützte Anlage soll öffentlich und generationenübergreifend genutzt werden. Die drei Hauptbereiche gliedern sich in Betreutes Wohnen für ältere Menschen, Erholungs- und Freizeiteinrichtungen für die Öffentlichkeit und eine Ökologische Wohnbebauung.

 

Datum

August 2016

Auftraggeber

Dr. Jelitzka + Partner Immobilien

Projektbeteiligte

Fotos: BWM Architekten

Art Phalanx Kunst- u. Kommunikations-büro
WILDA Architektur Ziviltechniker GmbH

BWM Team

Peter Foschi, Michael Köcher