Entwicklung des Shopkonzepts für den Herrenausstatter Licona mit dem Gegensatzpaar „vertraut / überraschend“ als Leitmotiv. Der Eingang präsentiert sich als riesiges Schaufenster. Boden und Decke fassen durch ihre farbliche Einheit den Raum; warmes Orange markiert besondere Punkte. Durch Abrücken der Decke von den Wänden und markante Oberlichter entsteht der Eindruck eines in die Höhe fortgesetzten Raumes. Wechselbare Textbespielung macht die Wand zum Imageträger. Die Warenpräsentation erfolgt mittels Boxen in veränderbarer Anordnung und komplettiert den Look zwischen Naturverbundenheit und Urbanität.

 

Datum

November 2003

Auftraggeber

Licona Bekleidungswerk M. Liegle

Projektbeteiligte

Fotos: Alexander Koller

BWM Team

Ursula Musil, Sylvia Kompein