Erster Flagship Store für den traditionsreichen Wiener Süßwarenhersteller Manner im denkmalgeschützten Gebäude am Stephansplatz: Gestaltung und Umsetzung folgen dem Konzept von BWM Architekten. Der Raum wird durch eine Oberfläche aus kleinen schokoladebraunen Fliesen zusammengefasst und wirkt dadurch, als wäre er mit Schokolade umhüllt. Vom bekannten Schriftzug der Manner Schnitten wird die Farbgebung und die Idee der Raumbanderole abgeleitet. Auf einem in den Raum gefalteten Präsentationsband können sämtliche Produkte aus dem Hause Manner ausgelegt werden. Die Dachmarke Manner bestimmt so das Bild der Produktpräsentation.

Link zu bwmretail

 

Datum

Juni 2004

Auftraggeber

Joseph Manner & Comp AG

Projektbeteiligte

Fotograf: Rupert Steiner

Lichtplanung: Designbüro Christian Ploderer GmbH
Haustechnik: Angermaier Gebäudetechnik GmbH

BWM Team

Erich Bernard, Susanne Thomanek, Thomas Duregger, Robert Charuza