Ausstellungsarchitektur der Niederösterreichischen Landesausstellung 2015; Entwurf, Ausführungsplanung, ÖBA

Die Niederösterreichische Landesausstellung widmet sich 2015 dem Generalthema „Ötscher:Reich – Die Alpen und wir“. Im Standort Frankenfels beherbergt die neuerrichtete Remise der Mariazellerbahn für sieben Monate die Landesausstellung.

Die Ausstellungsarchitektur bildet auf zwei Ebenen eine weiße, kubisch-abstrakte Raumanordnung, deren Durchwandern ganz bewusst als Kontrast zur ländlichen Umgebung angelegt ist. Im Ausstellungsraum soll ein Prozess des Nachdenkens über die Landschaft in Gang gesetzt werden – hier dient der weiße „Galerienraum“ als didaktisches Hilfsmittel.

Dauer: 25. April 2015 bis 01. November 2015 in Frankenfels, Neubruck und Wienerbruck

 

Datum

April 2015

Auftraggeber

Schallaburg Kulturbetriebs GmbH

Projektbeteiligte

Grafik: Perndl+Co

Museumspädagogik: zunder zwo

Fotos: © NÖLA/Klaus Pichler Fotografie

BWM Team

Michal Jiskra, Sanja Utech