Interiorplanung, Beratung und Gestaltung für die Umgestaltung und eines Bistros im 5-Sterne-Luxushotel Sheraton Salzburg

Im Zuge einer Teilsanierung des Sheraton-Hotels Salzburg im Zentrum der Stadt wird das bestehende Café umgebaut und durch einen Wintergarten erweitert. Italianità ist das Thema hier: Die leuchtend-grüne Decke ist der Blickfang des neuen Bistros, darunter befindet sich die Bar aus Naturstein, deren auffallende Rundung die zwei Raumhälften verbindet. Das dunkel gebeizte, warme Naturbraun der umlaufenden Holzlamperien steht im Kontrast zu den glänzenden Messingleuchten im Stile der 1950er-Jahre.


 

 

Datum

Mai 2017

Auftraggeber

Projektbeteiligte

Planung, ÖBA: Edelmüller. Architektur. Management

Fotos @ Sheraton Grand Salzburg

BWM Team

Markus Flägner, Eleni Nagl, Sara Rois, Alexandra Spitzer