Umbau einer bestehenden Filiale in eine Schuh-Boutique.
„Klein und fein“ lautet das Motto für Stiefelkönig in der Wiener City.

Mit der Boutique im Herzen der Wiener Innenstadt wird der kleinste Typus der Stiefelkönig Geschäftslokale repräsen- tiert. Diese begehbare 50 m2-Schuh- Box stellt eine zeitgemäße Neuinterpre- tation des klassischen holzvertäfelten Innenstadt-Qualitätsgeschäfts dar. Wände und Decke sind mit lebendig gemaserten Eschenholz-Paneelen ausgekleidet, die von kreuz und quer gezogenen Lichtschlitzen durchschnit- ten werden.

 

 

Datum

Oktober 2004

Auftraggeber

Stiefelkönig Schuhhandels GmbH

Projektbeteiligte

Fotograf: Rupert Steiner

Grafik: PKP
Statik: DI Gerhard Hejkrlik Ziviltechniker GmbH
Haustechnik: Technisches Büro Ing. Kurt Angermaier

BWM Team

Susanne Thomanek, Thomas Duregger, Judith Eiblmayr, Robert Charuza