Umbau des bestehenden Flagship-Stores an der Wiener Shoppingmeile. Die Farbe Blau schafft Identität, fasst alle Elemente des Shops zusammen und fungiert als dezent-kühler Hintergrund. Für die präsentierte Ware wird das Prinzip „Legen statt Hängen“ eingeführt. Boden, Auflagetische und alle anderen Möbel verbinden sich zu einer farblich-gestalterischen Einheit – mit Ausnahme des roten Kassapults als starkes Servicesignal und Verkaufselement. Die dominante Über-Eck-Fensterfront über zwei Etagen mit der CI-Farbe Signalrot zieht Passantenblicke ins Innere und vermittelt Transparenz und Großzügigkeit.

 

Datum

September 2004

Auftraggeber

Herbert Turek

Projektbeteiligte

Fotograf: Alexander Koller, Christoph Panzer

Haustechnik: Angermaier Gebäudetechnik GmbH
Statik: DI Gerhard Hejkrlik Ziviltechniker GmbH
Lichtplanung: XAL GmbH
Grafik: section.d - design communication gmbH

BWM Team

Charlotte Schülke, Judith Moser, Denis Kosutic, Robert Charuza